Vereinsrecht.de

Urteile und Erlasse

zurück zur Übersicht

zurück (1 - 5)

Vorstandsvorsitzende häufig nicht sozialversicherungspflichtig

Vorstandsvorsitzenden, denen im Wesentlichen die Leitung des Vereinsvorstandes sowie repräsentative Aufgaben obliegen, sind nicht sozialversicherungspflichtig, falls die laufenden Vereinsgeschäfte ausdrücklich einer Geschäftsführung zugewiesen sind.

LSG BW, Urteil v. 10.06.2016 - L 4 R 1425/14


Autor: Rechtsanwalt Steuerberater Thomas von Holt, www.vonHolt.de

Literatur zum Thema

Buchcover

Harald Dauber, Josef Schneider: Steuern für Vereine von A-Z. HDS-Verlag (Weil im Schönbuch) 2016. 179 Seiten. ISBN 978-3-95554-298-6.
Rezension lesen   Buch bestellen

Buchcover

Netzwerk Selbsthilfe e.V. (Hrsg.): Fördertöpfe für Vereine, selbstorganisierte Projekte. Netzwerk Selbsthilfe e.V. (Berlin) 2017. 13., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage. 248 Seiten.
Rezension lesen

weitere Fachbuchbesprechungen

Stellenmarkt

22.05.2017 Erzieher/in oder Sozialpädagoge (w/m) für Montessori-Kinderhaus, Mainz
Studierendenwerk Mainz
22.05.2017 Leiter/in für Kindertageseinrichtung, Potsdam
FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH
22.05.2017 Leiter/in für Pflegeeinrichtungen, Gelnhausen
Pflegeeinrichtungen Schloss Meerholz
22.05.2017 Sozialarbeiter (m/w) für die Bereiche Stationäres & Ambulantes Wohnen ab sofort, Bonn
Bonner Verein für gemeindenahe Psychiatrie e.V.
22.05.2017 Sozialarbeiter/in im Fachdienst Frühe Hilfen, Calw
Landratsamt Calw

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.