Vereinsrecht.de

Urteile und Erlasse

zurück zur Übersicht

zurück (1 - 5)

Persönliche Verantwortlichkeit bei Gremienbeschlüssen

Von der strafrechtlichen Mitverantwortung für Gremienbeschlüsse ist das einzelne Gremienmitglied nur befreit, wenn es alles Mögliche und Zumutbare zur Herbeiführung einer rechtmäßigen Vorgehensweise getan hat.

OLG Braunschweig, Beschluss vom 14. Juni 2012 - Ws 44/12, Ws 45/12


Autor: Rechtsanwalt Steuerberater Thomas von Holt, www.vonHolt.de

Literatur zum Thema

Buchcover

Netzwerk Selbsthilfe e.V. (Hrsg.): Fördertöpfe für Vereine, selbstorganisierte Projekte. Netzwerk Selbsthilfe e.V. (Berlin) 2017. 13., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage. 248 Seiten.
Rezension lesen

Buchcover

Nataliya Kuzevych: Migranten­selbstorganisationen in Deutschland. Lit Verlag (Berlin, Münster, Wien, Zürich, London) 2016. 320 Seiten. ISBN 978-3-643-13235-2.
Rezension lesen   Buch bestellen

weitere Fachbuchbesprechungen

Stellenmarkt

24.04.2017 Erzieher/in für Betriebskrippe, Hannover
Viscom AG
20.04.2017 Erzieher/in für Kindergarten, München
Katholische Pfarrgemeinde Maria vom Guten Rat
20.04.2017 Fachbereichsleiter/in Jugend und Familie, Rendsburg
Kreis Rendsburg-Eckernförde
20.04.2017 Pädagogische Fachkraft (w/m) für Schülerwohnheim, Calw
Landratsamt Calw
20.04.2017 Pädagogische und pflegerische Fachkräfte (w/m) für ambulant Betreutes Wohnen, Hattersheim
DRK Soziale Dienste Rhein-Main-Taunus gGmbH

Weitere Anzeigen im socialnet Stellenmarkt.